1. Umwelt & Nachhaltigkeitsfest Neukölln

Der Verein genug.org hat im September unter dem Motto das erste Umwelt- und Nachhaltigkeitsfest in Neukölln organisiert – und wir durften dabei sein!

Das Ziel des Festes war, Jung und Alt für Themen wie Zero Waste und Umweltschutz zu sensibilisieren und zu begeistern. Im Laufe des Tages gab es eine ganze Reihe von interaktiven Workshops, ein Quiz zum Mitmachen (der großartige Gewinn: ein wiederverwertbarer Kaffeebecher!) und ein Bühnenprogramm mit Sänger, Diskussionsrunde und Vielem mehr.

Wir als empati waren gleich doppelt vertreten: erstens an unserem Stand, an dem wir über den „Neu_Raum“ informiert und mit vielen potentiellen Teilnehmenden und Interessentierten  haben. Und zweitens, noch wichtiger: durch unsere Stadtmöbel, die als Sitzgelegenheiten vor- und auf der Bühne verwendet wurden! In der Galerie unten könnt ihr sehen, wie kreativ sie zusammengestellt wurden. Die Möbel dienten sowohl den Künstlern auf der Bühne als auch den Zuschauern davor als Bänke. Gleichzeitig waren sie in der Zeit zwischen den Auftritten ein Ort der Ruhe. Nach einem so vielfältigen Programm braucht man schließlich auch einmal eine Pause!

Wir haben uns sehr gefreut, durch das Nachhaltigkeitsfest mit so vielen Menschen ins Gespräch kommen zu können.
Ein großes Dankeschön an die Organisatoren von genug.org für die tolle Kooperation!

By |2018-11-09T10:26:10+00:00Oktober 17th, 2018|Stadtmöbelmanagement|